Monatsprogramm September 2020

Di | 01.09. | 10.30 - 11.30 Uhr

«Sonnenblumen dekorativ binden«

Eine Kreativaktion mit Sylvia Voigt-Lorek

Die Materialkosten werden umgelegt. Anmeldung unbedingt erforderlich

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

Fr | 02.09. | 10.00 - 11.30 Uhr

»Herbstbingo«   

Anmeldung unbedingt erforderlich

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

So | 06.09. | 11.00 Uhr Vernissage

«Bella Toscana« Fotoausstellung von Rainer Nawo

Die Toskana ist bekannt durch ihre sanften hügeligen Landschaften, die vielen Pinien, Säulenzypressen, Olivenbäume und die Weinreben, die zu den besten der Welt gehören. Sie ist reich an Kunst und Kultur, an vielen wunderschönen mittelalterlichen und malerischen Städten und Dörfern. Rainer Nawo hat auf seinem Fototrip in die Toscana die bezaubernden Panoramen mit den idyllischen Landschaften festgehalten wie auch die einzigartigen Sonnenaufgänge mit dem aufsteigenden Nebel.Ein Eldorado für den umtriebigen Fotografen.

In Zusammenarbeit mit der Fotoarbeitsgemeinschaft „Atelier 70“.

Dauer der Ausstellung vom 07.09.20 – 12.11.20

Öffnungszeiten: Mo. 09.00 - 11.00 Uhr, Di. 10.00 - 12.00 Uhr und 15.30 - 17.30 Uhr, Mi. 09.30 - 11.30 Uhr, Do. 09.00 - 11.00 Uhr,  Fr. 10.00 - 12.00 Uhr

So | 20.09. | 11.00 Uhr

Kultur ohne Frühstück   «Bordunrot«

Von der Bretagne bis Skandinavien

Ein Ehepaar macht Musik – kann das gut gehen? Johannes Mayr, Folkförderpreisträger mit Hölderlin Express, Musiker bei DÁN, La Marmotte und Cassard ist bekannt für exquisite Akkordeonarbeit.

Ingrid Mayr-Feilke ist Folkförderpreisträgerin mit Rolling Drones und Musikerin im Bereich Alte Musik.

Beide beweisen: Ja, es kann gutgehen! Und wie: Besinnlich bis beschwingt und mitreißend. Einflüsse nordischer, keltischer und französischer Musikkulturen und immer neue Instrumentenkombinationen etwa mit Drehleier, Piano, Cajón, Perkussion, Bouzouki und der Nyckelharpa lassen mit ihrem hypnotischen Klang aufhorchen. Folkmusik aus Frankreich, der Bretagne, England, Deutschland und insbesondere Skandinavien ist die Ausgangsbasis für die Musik von Bordunrot.

Aufgrund der derzeitigen Coronabeschränkungen findet die Veranstaltung an Tischen bis zu 5 Personen statt. Ein Buffet kann nicht gereicht werden. Kaffee, Tee und 1 Freigetränk sind inclusive. Eintritt: 15,- € , Mitglieder: 13,- €  Homepage: www.bordunrot.de

Verbindliche Anmeldung nur bis zum 17.09.20 möglich         

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Salzgitter

Die Veranstaltung entfällt!

Mi | 16.09. - 17.10.20 | 13.00 - 14.00 Uhr

«Qi Gong - Einführung in Entspannung für Herz und Seele«

Als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird Qigong zur vorbeugenden Stärkung der Gesundheit angewendet. Die Übungen vereinen Atmung und nach innen gerichtete Konzentration mit fließenden, langsamen und weichen Bewegungen. Mit Atemtechniken und harmonischen Bewegungsabläufen aktivieren Sie die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers. Qigong hilft Entspannung und innere Ruhe zu finden.

Gabriela Lalla ist Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin, Yogalehrerin sowie Kurs- und Übungsleiterin.

Leitung: Gabriele Lalla, Dipl. Sozialpädagogin/ Pflegeberaterin   

Teilnehmergebühr: 40,- €

Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

Mo | 28.09. | 16.00 Uhr

«Die lustige Welt der Tiere«  Kinder - Filmclub

Regisseur Jamie Uys zeigt einen Tierfilm, wie es ihn noch nie gab. Radschlagende Affen, die sich nach dem Genuss von gärenden Früchten nicht mehr auf den Beinen halten können, Erziehungsprobleme bei den Löwen, Hochzeitstänze der Straußenvögel...

Filmlänge 92 Min. Ab 6 Jahren

Im Rahmen des Kinder - Treffs  und des Teeny-Treffs

Die Veranstaltung entfällt!

Aktuell

Es geht auch ohne!

Aufgrund der Coronabeschränkungen haben wir uns entschlossen, auf den Druck eines Programmes für das 2.Halbjahr 2020 zu verzichten. Es kann stattdessen online eingesehen werden und ist immer aktuell.

Nach wie vor gilt das Vorläufige Gruppenprogramm. Änderungen nehmen wir sofort auf und veröffentlichen Sie hier.

Alle Kulturveranstaltungen bis zum Jahresende müssen abgesagt werden!

Wir laden aber auch unter Coronabedingungen ganz herzlich zu den vielen interessanten Gruppen und Sonderveranstaltungen in die Begegnungsstätte BRÜCKE ein. Für alle Altersgruppen ist wieder etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie uns!

Weitere Informationen zu unseren Angeboten erhalten Sie gern direkt in der BRÜCKE zu den Büroöffnungszeiten oder tel. unter 05341-50512.

Seien Sie herzlich Willkommen!!