Mi | 02.12. | 10.00 - 11.30 Uhr

«Adventsbingo«  mit  gemütlichem Beisammensein

Anmeldung unbedingt erforderlich

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

Sa | 05.12. | 18.00 Uhr

»Irish Christmas Meeting« 

Navan präsentieren neben der klassischen Tanzmusik (Tunes) auch traditionelle Lieder und aktuelle Songs. Mehrstimmiger Gesang und verzaubernde Harfenklänge, verfeinert durch abwechslungsreiche Arrangements, lassen die Geschichten aus dem Leben der Menschen und Landschaften lebendig werden.

Dun Aengus spielen traditionelle Tanz-Sets, melancholische Slow Airs und Balladen, aber auch rhythmische Shantys und Songs. Von überwiegend traditioneller Musik zu Versionen aktueller Songwriter bis hin zu etlichen Eigenkompositionen spielen sie lebhafte Jigs & Reels, wie auch stimmungsvolle Lieder und Balladen mit vierstimmigem Harmoniegesang.

Northbound (ent)führen das Publikum schließlich auf eine musikalische Reise entlang der schroffen Küsten Irlands, über grüne Wiesen und durch dunkle Täler, bis hinauf in das schottische Hochland mit einer Kombination von Liedern und Instrumentalstücken. Zu den flotten Melodien kann allemal geklatscht oder getanzt werden.

Jede Gruppe spielt einen Set (45 Min.) und zum Abschluss stehen alle Musiker für eine kurze gemeinsame Session auf der Bühne.

Aufgrund der derzeitigen Coronabeschränkungen findet die Veranstaltung an Tischen bis zu 5 Personen statt. Das Irish Stew wird nicht angeboten.

Verbindliche Anmeldung bis zum 02.12.20.   

Eintritt: 17 €  Mitglieder: 15 €

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Salzgitter

Die Veranstaltung entfällt!

Mo | 07.12. | 16.00 - 17.30 Uhr

»Adventsfeier« für Kinder von 5 - 12 Jahren

Im Rahmen des Kinder-Treffs und des Teeny-Treffs

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

Die Veranstaltung entfällt!

Di | 08.12. | 15.30 - 17.30 Uhr

«Weihnachtsfeier« für Erwachsene

Do | 10.12. | 10.00 - 11.30 Uhr

«Weihnachtsfeier«

Im Rahmen der Eltern- Kind Gruppe

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

Aktuell

Es geht auch ohne!

Aufgrund der Coronabeschränkungen haben wir uns entschlossen, auf den Druck eines Programmes für das 2.Halbjahr 2020 zu verzichten. Es kann stattdessen online eingesehen werden und ist immer aktuell.

Nach wie vor gilt das Vorläufige Gruppenprogramm. Änderungen nehmen wir sofort auf und veröffentlichen Sie hier.

Alle Kulturveranstaltungen bis zum Jahresende müssen abgesagt werden!

Wir laden aber auch unter Coronabedingungen ganz herzlich zu den vielen interessanten Gruppen und Sonderveranstaltungen in die Begegnungsstätte BRÜCKE ein. Für alle Altersgruppen ist wieder etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie uns!

Weitere Informationen zu unseren Angeboten erhalten Sie gern direkt in der BRÜCKE zu den Büroöffnungszeiten oder tel. unter 05341-50512.

Seien Sie herzlich Willkommen!!