Do | 03.05. | 10.00 - 12.00 Uhr

«Gesundheitswochen Fredenberg 2018« 

Auftaktveranstaltung

Alle teilnehmenden Einrichtungen  stellen sich mit  eigenen Aktivitäten (bevorzugt Mitmachaktivitäten) im Rahmen einer Gesundheitsbörse vor. Themenbereiche sind: Gesunde Ernährung, Bewegung und Gesundheitsvorsorge. Die Auftaktveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem AWISTA Fredenberg statt. Bis Anfang Juni finden in den teilnehmenden Einrichtungen am Fredenberg umfangreiche Präventionsangebote für Jung und Alt statt. Die Gesundheitswochen 2018 werden in diesem Jahr auch unter dem Schwerpunkt „demografischer Wandel“ durchgeführt.

Projektzeitraum: 04. - 31.05.18

In Kooperation mit der Stadt Salzgitter

Das Projekt wird gefördert durch die BKK Salzgitter, die Apotheke am Fredenberg und den Meine SZitty - Club e.V.

Im Rahmen des Schwerpunktthemas „Demografischer Wandel“

Mo | 07.05. | 16.00 - 18.00 Uhr

«Für Eltern basteln« 

von 6 – 14 Jahren

Im Rahmen des Kinder-Treffs und des Teeny-Treffs

Mo | 14.05. und 04.06. | 16.00 - 18.00 Uhr

«Lustiges Essen« 

von 6 – 14 Jahren

Im Rahmen des Kinder-Treffs und des Teeny-Treffs

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

Do | 17.05. | 18.00 Uhr

«Sing doch mit!«  Michael Fanger

Ausgesuchte deutsche Songs zum Mitsingen

Der Sänger und Gitarrist Michael Fanger (bekannt als Sänger des Tangoensembles Faux Pas und des Trios Mango y Papaya sowie als Frontmann von The Blues Guys & The Guinness Horns) bietet mit seinem Musikprogramm einen kurzweiligen Abend, bei welchem Mitsingen ausdrücklich erwünscht ist. Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch Deutschlands vielseitige Popularmusik vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart!"

Homepage: www.michaelfanger.de

Eintritt: 5,- €

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Salzgitter

Im Rahmen des Schwerpunktthemas „Demografischer Wandel“

Do | 24.05. | 10.00 - 11.30 Uhr

«Lustiges Obst« 

Im Rahmen der Eltern-Kind-Gruppe

In Zusammenarbeit mit der Wohnbau Salzgitter

Do | 24.05. | 19.00 Uhr

«Altwerden am Fredenberg« Podiumsdiskussion

Die Menschen werden auch am Fredenberg immer älter. Doch welche Probleme, Wünsche und Hoffnungen gehen damit einher? Reichen die Angebote an Freizeit, Begegnung, Betreuung und Pflege in der Zukunft aus? Ist der Wohnraum angemessen, die Mobilität ausreichend, die Gesundheitsversorgung befriedigend? Wie denken Senioren über das Thema Sicherheit? 5 Fachleute aus Salzgitter werden sich nach einer jeweils kurzen inhaltlichen Einführung den Fragen der Bewohnerinnen und Bewohner auf dem Podium stellen.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der SPD, Abt. Fredenberg

Im Rahmen des Schwerpunktthemas „Demografischer Wandel“

Fr | 25.05. | 20.00 Uhr

K(n)abarett: « Özgür Cebe«  Born in the BRD

Deutschland ist im Wandel. Doch keinen Grund zur Panik! Im Zeitalter von Facebook und Twitter erleben Verschwörungstheoretiker und Biodeutsche, unter der Anonymität ihrer IP-Adressen, eine Renaissance der existentiellen Angst. Könnte Özgür Cebe der Grund für das kalte Grauen sein, das sich in manchen Teilen Deutschlands ausbreitet? Schließlich ist er kein Biodeutscher, spricht aber akzentfreies Deutsch. Lernen Sie Özgür Cebe kennen. Doch Vorsicht! Wenn Sie ihn kennenlernen, könnte sich die Furcht in Luft auflösen, denn er lebt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland, nein, er ist BORN IN THE BRD. Der mit dem Stuttgarter Besen ausgezeichnete Schauspieler und Kabarettist stellt sein drittes und neuestes Programm vor.

Homepage: www.oezguercebe.de

Vorverkauf: 15,- € / Abendkasse: 18,- €  / Mitglieder: 13,- €

In Zusammenarbeit mit dem Bürgerservice für Migranten

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Salzgitter

Aktuell

Der neue Programmflyer ist da!

Der neue Programmflyer des Fredenberg Forums liegt druckfrisch zum Herunterladen bereit. Er liegt ab 08.01.18 wieder an einigen ausgesuchten Verteilerstellen und in der Begegnungsstätte BRÜCKE aus.

Wir laden ganz herzlich zu den vielen interessanten Gruppen, Kultur- und Sonderveranstaltungen in die Begegnungsstätte BRÜCKE ein. Für alle Altersgruppen ist  wieder etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen und machen Sie mit!

Sie sind herzlich Willkommen.

Programm 1.Halbjahr 2018

FF_ProgFly1.18-final.pdf